Startseite » News » Deutschland zu 100 % mit Ökostrom versorgt

Deutschland zu 100 % mit Ökostrom versorgt

18.01.2018

Am Neujahrsmorgen 2018 war es soweit: Nach den Angaben der Bundesnetzagentur war für einige Stunden die Stromerzeugung durch Wind, Sonne, Biomasse und Wasser größer als der gleichzeitige Verbrauch in Deutschland. Es wurde zum ersten Mal mehr "sauberer" Strom erzeugt als verbraucht wurde.

Weitere Rekorde:

  • Durch das Sturmtief Burglind produzierten deutsch Windräder so viel Strom wie nie zuvor.
  • In 2017 exportierte Deutschland so viel Strom wie nie zuvor.

Während Kohle- und Atomkraftwerke in den Händen von Großunternehmen sind, werden die Erneuerbaren Energien vermehrt von Bürgern getragen, über Genossenschaften, Eigenanlagen aus dem Hausdach, Beteiligungen an einzelnen Projekten sowie Fonds. Viele Bürger haben diese Erfolge direkt mit ermöglicht, und profitieren nun von den entsprechenden Rückflüssen.

>>>Aktuelle Investitionsmöglichkeiten im Bereich Erneuerbare Energien

Sie haben Fragen oder möchten mehr darüber wissen?

Ihre Kontaktdaten

Bitte kontaktieren Sie mich. Ich hätte eine Frage oder wünsche weiteres Informationsmaterial zum Beitrag: Deutschland zu 100 % mit Ökostrom versorgt

Ich habe den Disclaimer und die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

Rundbrief - Nachhaltiges Investment

Rundbrief

Wenn Sie sich in unserem Rundbrief einschreiben, dann erhalten Sie Informationen aus den Bereichen Nachhaltiges Investment und Geschlossene Fonds.

Unternehmensbeteiligungen - Geschlossene Fonds

Unternehmensbeteiligungen

Wir bieten Ihnen einen Vergleich der wichtigsten Unternehmensbeteiligungen und geschlossenen Fonds im Bereich Umwelt und Regenerative Energien.