Startseite » News » DEXTRO analysiert aktuelle Windenergiefonds

DEXTRO analysiert aktuelle Windenergiefonds

26.01.2015

Aquila WindpowerINVEST II +++ Lacuna Windpark Hohenzellig +++ reconcept RE06 Windenergie Finnland

In jüngster Zeit sind einige neue Windenergiefonds auf den Markt gekommen. Während viele der ersten Windfonds nicht die erwarteten Ergebnisse lieferten, haben die neuen Windinvestments laut DEXTRO ein ausgewogeneres Chancen-Risiken-Verhältnis.

DEXTRO führt das verbesserte Chancen-Risiken-Verhältnis bei der neuen Generation von Windenergiefonds auf eine überwiegend geringere Fremdfinanzierung und auf eine insgesamt konservativere Gesamtkonzeption zurück.

DEXTRO hat jetzt die Ratings von drei neuen Windinvestments erstellt. Alle drei Ratings befinden sich im Investment Grade. Der in Großbritannien investierende AIF „WindpowerINVEST II“ aus dem Hause Aquila wurde mit A+ bewertet. Der Fonds wurde in die Risikoklasse RK 4 (von fünf Klassen) eingeordnet.

Der operativ tätige „Windpark Hohenzellig“ wird vom Anbieter Lacuna errichtet und betreibt eine deutsche Anlage; er erhielt ein A und ebenfalls Risikoklasse 4.

Das Rating des „RE06 Windenergie Finnland“ vom Emittenten reconcept, der baureife Windanlagen in Finnland erwerben und betreiben will, wurde mit A- abgeschlossen (RK 4).

Die vollständigen Ratings erhalten Sie als PDF-Dateien unter info@ethnarent.de 

Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Sie haben Fragen oder möchten mehr darüber wissen?

Ihre Kontaktdaten

Bitte kontaktieren Sie mich. Ich hätte eine Frage oder wünsche weiteres Informationsmaterial zum Beitrag: DEXTRO analysiert aktuelle Windenergiefonds

Ich habe den Disclaimer und die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

Rundbrief - Nachhaltiges Investment

Rundbrief

Wenn Sie sich in unserem Rundbrief einschreiben, dann erhalten Sie Informationen aus den Bereichen Nachhaltiges Investment und Geschlossene Fonds.

Unternehmensbeteiligungen - Geschlossene Fonds

Unternehmensbeteiligungen

Wir bieten Ihnen einen Vergleich der wichtigsten Unternehmensbeteiligungen und geschlossenen Fonds im Bereich Umwelt und Regenerative Energien.