Startseite » News » Einnahmen des Wasserfonds Leonidas VII H2O über den Prognosen

Einnahmen des Wasserfonds Leonidas VII H2O über den Prognosen

02.03.2012

Das Fondsmanagement der Leonidas Associates ist seit Mitte dieser Woche von ihrem jüngsten Besuch der im Januar erworbenen Wasseraufbereitungsanlagen im USA-Bundesstaat New Jersey zurückgekehrt.

Begleitet wurden Antje und Guntram Grieseler unter anderem von Martin Klöck, Managing Partner der Signina Capital AG. Die Wasserspezialisten aus Zürich beraten Leonidas bei der Auswahl der Projekte für den aktuellen Wasserfonds. Mit im Gepäck: Einige Fotos, die den hohen Qualitätsstandard der erst im Jahr 2010 vollständig modernisierten Anlage im County Burlington aufzeigen. Leonidas versorgt mit dieser Investition bereits seit Mitte Januar ca. 450.000 Menschen nahe den Metropolen Philadelphia und New York mit Frischwasser für den täglichen Gebrauch.

Erste Einnahmen von 11 Prozent p. a. fließen der Fondsgesellschaft bereits seit Mitte Januar zu.
Durch den Kauf der Wasseraufbereitungsanlagen in Burlington fließen der Fondsgesellschaft bereits jetzt die ersten Ausschüttungen zu. "Mit dieser Investition haben wir unsere zeitliche Vorgabe im Verkaufsprospekt um fast sechs Monate übertroffen. Sogar die Höhe der Einnahmen schlägt die Prognosen. Die staatlich garantierte Mindestrendite von 11 Prozent pro Jahr sorgt übrigens dafür, dass das auch über die gesamte Laufzeit so bleibt", so Antje Grieseler, Geschäftsführerin und Leiterin des Bereichs Fondsmanagements der Leonidas Associates GmbH.
Eine ausführliche Darstellung mit allen Zahlen zur Anlage im County Burlington finden Sie bei uns im Download: Datenblatt Anlage Burlington

Eckdaten des Wasserfonds Leonidas VII H2O auf einen Blick:
• Beteiligung an Anlagen der Wasserwirtschaft in Europa und Nordamerika (Länderrating AA oder besser)
• Erste Investitionen in USA (New Jersey) und Kanada (Ontario) abgeschlossen
• Direkte Partizipation an weltweit steigendem Bedarf nach sauberem Wasser
• Inflationsschutz durch  staatliche Vertragspartner und damit staatliche Garantien sowie stetig steigende Wasserpreise
• Investment in Sachwerte, weitgehend unabhängig von Konjunktur und Börsenschwankungen
• Exklusiver Zugang durch spezialisierte Schweizer Investmentgesellschaft Signina Capital AG
• Investitionen Seite an Seite mit internationalen Versorgern, institutionellen Investoren und staatlicher Beteiligung
• Nachhaltig, ökologisch, ökonomisch und sozial sinnvolle Anlagestrategie  
• Ausschüttungsprognose von 403 % vor und über 360 % nach Steuern
• Währungsabsicherung der Ausschüttungen über die gesamte Laufzeit 
• Hohe anfängliche Tilgung von 4 % p. a.
• Laufzeit 20 Jahre
• Vorzeitige Rückgabeoption nach 10 Jahren - Gesamtausschüttung 201,5 %

Der Initiator
Das Emissionshaus Leonidas Associates GmbH mit Sitz in Kalchreuth bei Nürnberg ist auf die Konzeption innovativer, nachhaltiger Investments im Bereich Umwelt spezialisiert. Seit 2005 in der Betreuung institutioneller Anleger aktiv, steht die Expertise des Unternehmens seit 2009 auch für private Investoren offen. 2010 konnten die Franken auf Anhieb ein Investitionsvolumen von knapp 200 Millionen Euro generieren. Mittlerweile liegt dieser Wert bei einer knappen viertel Milliarde Euro. Mit Leonidas VII H2O steht privaten Anlagern erstmals ein Portfolio professionell gemanagter Anlagen der Wasserwirtschaft zur Investition zur Verfügung.

Quelle: Leonidas Associates GmbH

 Der Wasserfonds Wasserfonds Leonidas VII H2O kann noch gezeichnet werden           >>>weitere Infos<<<

Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Sie haben Fragen oder möchten mehr darüber wissen?

Ihre Kontaktdaten

Bitte kontaktieren Sie mich. Ich hätte eine Frage oder wünsche weiteres Informationsmaterial zum Beitrag: Einnahmen des Wasserfonds Leonidas VII H2O über den Prognosen

Ich habe den Disclaimer und die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

Rundbrief - Nachhaltiges Investment

Rundbrief

Wenn Sie sich in unserem Rundbrief einschreiben, dann erhalten Sie Informationen aus den Bereichen Nachhaltiges Investment und Geschlossene Fonds.

Unternehmensbeteiligungen - Geschlossene Fonds

Unternehmensbeteiligungen

Wir bieten Ihnen einen Vergleich der wichtigsten Unternehmensbeteiligungen und geschlossenen Fonds im Bereich Umwelt und Regenerative Energien.