Startseite » News » Green City Kraftwerkspark II - Halbzeit – 25 Mio. Euro platziert

Green City Kraftwerkspark II - Halbzeit – 25 Mio. Euro platziert

16.05.2015

Am 28.04.2015 war Halbzeit in der Platzierung des Kraftwerkspark II: An diesem Tag haben wir die 25 Mio. Euro- Marke geknackt! Dieser Vertriebserfolg bestätigt uns darin, ein attraktives Produkt erstellt zu haben, das sich in einem schwierigen Marktumfeld behaupten kann. Rund 60 Prozent des Kapitals wurde von einer Versicherung, ein paar privaten Investoren mit Beträgen über 200.000 Euro sowie einigen Stiftungen gezeichnet. Stiftungen legen dabei durchschnittlich knapp 110.000 Euro an. Die restlichen 40 Prozent kommen von rund 700 Privatanlegern. Davon wiederum sind die Hälfte Bestandskunden, sodass für den Kraftwerkspark II auch über 300 Neukunden gewonnen werden konnten.

Mit dem Kraftwerkspark II haben wir ein rundum gelungenes Produkt konzipiert: Drei Energiearten (Wind, Wasser, Sonne) in drei Ländern (Deutschland, Italien, Frankreich) führen zu einer breiten Risikostreuung. Angesichts der niedrigen Zinsen bei anderen Kapitalanlagen sind die 4,75 % (bis 2023) bzw. 5,75 % (bis 2033) ein attraktives Festzinsangebot.

Wie wir berichtet haben, stehen aktuell die Investitionsprojekte (inklusive der für den Kraftwerkspark II vorgesehenen italienischen Wasserkraftwerke Carpianello und Pellerina) für ca. 38 Mio. Euro Anleihekapital fest. Hiermit lösen wir Investitionen in Erneuerbare Energien in Höhe von über 100 Mio. Euro aus.

Aktueller Projektstand:

Wasserkraftwerk Vallesina – in Betrieb

Das Frühjahr 2015 hat nicht ganz so große Wassermengen gebracht, wie das Frühjahr 2014. Die Stromerlöse waren daher in den ersten vier Monaten ca. 20 % unter der Prognose. Nachdem wir im Jahr 2014 aufgrund eines immensen Wasseraufkommens eine sehr hohe Stromproduktion verzeichnen konnten, sind die kumulierten Werte seit dem 1.12.2013 mit 3,9 Mio. kWh noch gut über dem Soll von 3,2 Mio. kWh.

Windpark Altertheim in Betrieb

Der Windpark mit drei Anlagen Nordex N117 ist planmäßig Ende 2014 ans Netz gegangen. Nach ein paar kleineren technischen Nacharbeiten im Betriebsanlauf (u.a. Schaden an der Rotorbremse) läuft der Park seit März 2015 prognosegemäß.

Quelle: Green City Energy

Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Sie haben Fragen oder möchten mehr darüber wissen?

Ihre Kontaktdaten

Bitte kontaktieren Sie mich. Ich hätte eine Frage oder wünsche weiteres Informationsmaterial zum Beitrag: Green City Kraftwerkspark II - Halbzeit – 25 Mio. Euro platziert

Ich habe den Disclaimer und die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

Rundbrief - Nachhaltiges Investment

Rundbrief

Wenn Sie sich in unserem Rundbrief einschreiben, dann erhalten Sie Informationen aus den Bereichen Nachhaltiges Investment und Geschlossene Fonds.

Unternehmensbeteiligungen - Geschlossene Fonds

Unternehmensbeteiligungen

Wir bieten Ihnen einen Vergleich der wichtigsten Unternehmensbeteiligungen und geschlossenen Fonds im Bereich Umwelt und Regenerative Energien.