Startseite » News » Kmi-Prospekt-Check bewertet assuco ZweitmarktZins 09-2019

Kmi-Prospekt-Check bewertet assuco ZweitmarktZins 09-2019

10.05.2019

Sicherheit durch Streueung + Zweitmarkt ermöglicht "Schnäppchenpreise" + Top Leistungsbilanz

Vor einigen Wochen veröffentlichte das Onlinemagazin „fondstelegramm“ eine Analyse der Vermögensanlage ZweitmarktZins 09-2019 (Mindestbeteiligung EUR 5.000,--). Jetzt hat auch der Brancheninformationsdienst kapital-markt-intern (kmi) das Angebot unter die Lupe genommen.

Das Top-Fazit des „Prospekt-Checks“ lautet: „Aufgrund der jahrzentelangen Erfahrung der verantwortlichen Personen im Bereich Immobilieninvestments, der bisher erzielten attraktiven Ergebnisse sowie der extrem breiten Risikostreuung ist das Angebot zur Beimischung gut geeignet.“

Zur Fondstelegramm-Analyse

Zum Prospekt-Check

Mit dem ZweitmarktZins 09-2019 setzt der Zweitmarkt-Spezialist asuco seine Serie von Immobilien-Zweitmarkt-Vermögensanlagen fort. Seit 2009 haben rund 9.000 Anleger bereits 530 Mio. EURO in die Zweitmarkt-Immobilien-Vermögensanlagen investiert.

Zweitmarkt ermöglicht Immobilienanlage zu „Schnäppchenpreisen“

Wer sich im Zweitmarkt auskennt, kann auf der Grundlage nachhaltiger Miet- und Wertansätze für die Immobilien in geschlossenen Fonds nicht selten zu Preisen unter Marktpreisen investieren. Richtig angepackt ist der Zweitmarkt eine Alternative zu den aktuell hohen Marktpreisen im Immobilienmarkt.

Sicherheit durch Streuung in mehr als 300 Immobilienbeteiligungen aller Nutzungsarten, Regionen und einem durchschnittlichen Vermietungsstand von 98%

Keine andere Immobilienanlage bietet eine vergleichbare Streuung und Abdeckung des Immobilienmarkts Deutschland! Vollständige Teilnahme an allen Einnahmeüberschüssen und am Wertzuwachs (lediglich gedeckelt auf 10% p.a.), Rückzahlung zum Nominalbetrag am Laufzeitende, Grundsätzlich feste Laufzeit und Flexibilität durch mehrere Rückkauf- und Verkaufsoptionen sind einige Merkmale der ZweitmarktZins-Namensschuldverschreibungen.

Top Leistungsbilanz

Alle Vermögensanlagen der asuco haben seit 2009 jährlich zwischen rd. 5% und 9,5% ausbezahlt. asuco ist Pionier und Marktführer im Zweitmarkt geschlossener Immobilienfonds. Gleichgerichtete Interessen von Anbieter und Anleger sind Grundlage aller asuco Angebote und werden durch überwiegend ergebnisabhängige Ausgestaltung der Gebühren und Vereinbarung einer echten erfolgsabhängigen Vergütung, die auch eine Malusregelung bei "Underperformance" vorsieht, erreicht.

Eckpunkte des Asuco ZweitmarktZins 05 

  • Mittelbare Beteiligung an mehr als 372 verschiedenen Immobilien
  • Mindestbeteiligung 5.000 Euro 
  • Laufzeit bis 2029 
  • Zinsen und zusatzzinsen in Höhe von bis zu 4,9% p.a. bis 2028 und 31,7 % in 2029 
  • Einwandfreie Leistungsbilanz des Emissionshauses Asuco

Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Sie haben Fragen oder möchten mehr darüber wissen?

Ihre Kontaktdaten

Bitte kontaktieren Sie mich. Ich hätte eine Frage oder wünsche weiteres Informationsmaterial zum Beitrag: Kmi-Prospekt-Check bewertet assuco ZweitmarktZins 09-2019

Ich habe den Disclaimer und die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

Rundbrief - Nachhaltiges Investment

Rundbrief

Wenn Sie sich in unserem Rundbrief einschreiben, dann erhalten Sie Informationen aus den Bereichen Nachhaltiges Investment und Geschlossene Fonds.

Unternehmensbeteiligungen - Geschlossene Fonds

Unternehmensbeteiligungen

Wir bieten Ihnen einen Vergleich der wichtigsten Unternehmensbeteiligungen und geschlossenen Fonds im Bereich Umwelt und Regenerative Energien.