Startseite » News » PROJECT 14 einer der ersten nach neuem KAGB regulierten Wohnimmobilien...

PROJECT 14 einer der ersten nach neuem KAGB regulierten Wohnimmobilien-Publikumsfonds

25.07.2014

Nach erfolgreicher Vertriebszulassung ihres KAGB-regulierten Fonds für institutionelle Investoren erhält PROJECT von der BaFin auch grünes Licht für ihren Publikumsfonds »Wohnen 14«.

PROJECT führt sein langjährig bewährtes Anlagekonzept weiter. Das Beteiligungsangebot >>> Wohnen 14<<< ist als reiner Eigenkapitalfonds konzipiert und investiert, wie bereits seine Vorgängerfonds in die Wohnimmobilienentwicklung in deutschen Metropolen, z.B. Berlin, Hamburg, Frankfurt am Main, Nürnberg und München.

Hierbei stehen Immobilieninvestments in guter bis sehr guter Lage im Fokus. Der Fonds konzentriert sich dabei auf die kurzen und attraktiven Phasen des Neubaus und der Sanierung bestehender Wohnimmobilien. Durch seine Investition in mindestens 10 Objekte bietet der Fonds eine breite Diversifikation und Renditeperspektive.

Spürbare Verbesserungen für Anleger bringt der Fondsinitiator des Jahres 2014 über eine höhere Investitionsquote sowie eine verkürzte Laufzeit ein.

Planung, Bau und Verkauf der entwickelten Objekte übernimmt die PROJECT Immobilien Gruppe als exklusiver Asset Manager selbst.

„Viele Anleger investierten in der Vergangenheit direkt – sie erwarben die Wohnung oder das Wohnhaus als Kapitalanlage. Diese Art der Investition birgt so manche Risiken: Es kann mittelfristig zu Verwaltungsproblemen oder Nachvermietungsrisiken kommen. Hohe Kaufpreise liefern geringe Renditen und neben dem Klumpenrisiko einer solchen Investition entstehen oft höhere Revitalisierungskosten als ursprünglich geplant. Eine Alternative ist die Investition in, durch das Kapitalanlagegesetzbuch regulierte, PROJECT Immobilienentwicklungsfonds“ nach Aussage der Geschäftsleitung der PROJECT Investment Gruppe. „Unser Management kennt den deutschen Immobilienmarkt, die wirtschaftliche und demografische Entwicklung in den ausgewählten Metropolstandorten und kann erfolgreiche Immobilienentwicklungen von mehreren tausend Wohnungen vorweisen. Dies bestätigen die Erfolge der Vorgängerfonds.“ So die Geschäftsleitung der PROJECT Investmentgruppe weiter.

Die Eckdaten zusammengefasst:

  • Einmalanlage: Ab 10.000 EUR zzgl. Agio
  • Reduzierung des Agio um 50% bei Zeichnung über ETHNARENT
  • Laufzeit: 8 Jahre
  • Renditeerwartung: 6% p.a. vor Steuer
  • Frühzeichnerbonus: 6% p.a.
  • Durchgängige Eigenkapitalbasis
  • Hohe Risikostreuung auf mindestens 10 Objekte I
  • Investitionsquote: 89%
  • 4 oder 6% p.a. monatliche gewinnunabhängige Vorabausschüttung

Weitere Informationen erhalten Sie unter info@ethnarent.de

Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Sie haben Fragen oder möchten mehr darüber wissen?

Ihre Kontaktdaten

Bitte kontaktieren Sie mich. Ich hätte eine Frage oder wünsche weiteres Informationsmaterial zum Beitrag: PROJECT 14 einer der ersten nach neuem KAGB regulierten Wohnimmobilien-Publikumsfonds

Ich habe den Disclaimer und die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

Rundbrief - Nachhaltiges Investment

Rundbrief

Wenn Sie sich in unserem Rundbrief einschreiben, dann erhalten Sie Informationen aus den Bereichen Nachhaltiges Investment und Geschlossene Fonds.

Unternehmensbeteiligungen - Geschlossene Fonds

Unternehmensbeteiligungen

Wir bieten Ihnen einen Vergleich der wichtigsten Unternehmensbeteiligungen und geschlossenen Fonds im Bereich Umwelt und Regenerative Energien.