Startseite » News » ProReal Deutschland 6 schließt Ende Februar

ProReal Deutschland 6 schließt Ende Februar

05.02.2019

Der Immobilien-Kurzläufer ProReal Deutschland 6 schließt in Kürze - somit können sich Anleger nur noch wenige Tage beteiligen.

In Bezug auf Nachhaltigkeit ist ProReal Deutschland 6 eine Besonderheit, da vorzugsweise eine Revitalisierung und Umnutzung von bereits genutzten Flächen („Brownland“) angestrebt wird - nur ausnahmsweise ist eine Inanspruchnahme von bislang unbelasteten Flächen („Greenland“) geplant (zum Nachhaltigkeitsbericht).

Wesentliche Sicherheitsmerkmale schützen die Anlegergelder: Zum einen investierte die ISARIA Wohnbau AG selbst 65 Mio. EUR in das Portfolio mit einem Rangrücktritt hinter die Anleger. Zum anderen weisen die Zielinvestments hohe stille Reserven auf - zusätzliche Risikopuffer für die Anleger.

Auch die bisherigen Leistungen können sich sehen lassen: Alle Vorgänger-Produkte laufen planmäßig oder wurden bereits erfolgreich verkauft und an die Anleger zurückgezahlt (zur Leistungsbilanz).

Noch bis Ende Februar ist ProReal Deutschland 6 verfügbar:

  • Mindesbeteiligung 10.000 EUR (kein Ausgabeaufschlag über Ethnarent)
  • Geplante Laufzeit ca. 3 Jahre
  • Geplanter Rückfluss 120,3%

Sie haben Fragen oder möchten mehr darüber wissen?

Ihre Kontaktdaten

Bitte kontaktieren Sie mich. Ich hätte eine Frage oder wünsche weiteres Informationsmaterial zum Beitrag: ProReal Deutschland 6 schließt Ende Februar

Ich habe den Disclaimer und die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

Rundbrief - Nachhaltiges Investment

Rundbrief

Wenn Sie sich in unserem Rundbrief einschreiben, dann erhalten Sie Informationen aus den Bereichen Nachhaltiges Investment und Geschlossene Fonds.

Unternehmensbeteiligungen - Geschlossene Fonds

Unternehmensbeteiligungen

Wir bieten Ihnen einen Vergleich der wichtigsten Unternehmensbeteiligungen und geschlossenen Fonds im Bereich Umwelt und Regenerative Energien.