Startseite » News » Solvium veröffentlicht zweiten Portfoliobericht

Solvium veröffentlicht zweiten Portfoliobericht

20.05.2015

Alle Basis- und Bonusmieten vertragsgemäß ausbezahlt

Solvium Capital veröffentlicht zum zweiten Mal einen Portfoliobericht über den Bestand an Logistikequipment und den Erfolg der platzierten Direktinvestments in Container und Wechselkoffer.

Solvium Capital veröffentlicht diesen Bericht um mehr Transparenz für Vertriebe und Investoren zu bieten zum zweiten Mal nach 2014 und geht damit über die gesetzlichen Anforderungen bzw. den Branchenstandard weit hinaus. Ein Wirtschaftsprüfer hat alle relevanten Vertragsunterlagen für das Jahr 2014 eingesehen und die wesentlichen wirtschaftlichen Daten geprüft und bescheinigt.

Die Solvium Capital Portfolio GmbH & Co. KG hatte am Stichtag 31.12.2014 einen Containerbestand von rund 17.600 CEU (Vorjahr: 11.700). Davon befanden sich rund 11.000 CEU (Vorjahr 7.500) im Eigentum von Investoren. Die verbleibenden Container mit rund 6.600 CEU (Vorjahr 4.200) werden als Reservebestand in der Gesellschaft gehalten. Dieser erzielt zusätzliche Mieteinnahmen und dient der Gesellschaft außerdem, den zugesicherten Mietzahlungs- und Rückkaufpreiszahlungen nachzukommen.

Der Reservebestand wurde durch Kaufpreisdifferenzen und Mietüberschüsse auch in 2014 kontinuierlich weiter ausgebaut und verjüngt. Aus dem Bericht geht hervor, dass alle Basis- und Bonusmieten vertragsgemäß und in voller Höhe ausgezahlt worden sind. Zudem wird bescheinigt, dass die Mietzahlungen an die Investoren aus den laufenden Mieteinnahmen der Gesellschaft erbracht worden sind. Solvium berichtet außerdem über die Mieterstruktur, die Märkte für die Vermietung von Containern und Wechselkoffern, die aktuellen Her-ausforderungen und gibt einen Ausblick auf das Neugeschäft.

Solvium Capital bietet seit dem Jahr 2014 auch Wechselkoffer als Direktinvestments und plant für die Jahre 2015 bis 2018 überdurchschnittliches Wachstum. Dazu Geschäftsführer Andre Wreth: „Wir sind davon überzeugt, dass es uns auch mit dem Portfoliobericht 2014 gelungen ist, Investoren und Vermittlern einen detaillierten Einblick in das bisher Erreichte zu geben. Wie in der Vergangenheit möchten wir auch in Zukunft mit unseren Investoren und Vermittlern offen und transparent kommunizieren. Wir sind stolz auf die hohe Wiederanlagequote. Rund die Hälfte der Investoren abgeschlossener Investments haben sich bereits für die Wiederanlage in ein oder mehrere weitere Produkte unseres Hauses entschieden.“

Quelle: Solvium Capital GmbH

Den vollständigen Portfoliobericht erhalten Sie bei info@ethnarent.de 

Sie haben Fragen oder möchten mehr darüber wissen?

Ihre Kontaktdaten

Bitte kontaktieren Sie mich. Ich hätte eine Frage oder wünsche weiteres Informationsmaterial zum Beitrag: Solvium veröffentlicht zweiten Portfoliobericht

Ich habe den Disclaimer und die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

Rundbrief - Nachhaltiges Investment

Rundbrief

Wenn Sie sich in unserem Rundbrief einschreiben, dann erhalten Sie Informationen aus den Bereichen Nachhaltiges Investment und Geschlossene Fonds.

Unternehmensbeteiligungen - Geschlossene Fonds

Unternehmensbeteiligungen

Wir bieten Ihnen einen Vergleich der wichtigsten Unternehmensbeteiligungen und geschlossenen Fonds im Bereich Umwelt und Regenerative Energien.