Startseite » News » Wachstumsmarkt Pflege

Wachstumsmarkt Pflege

08.03.2018

Ende letzten Jahres veröffentlichte das Statistisch Landesamt Rheinland-Pfalz eine statistische Analyse zu den Entwicklungen im Pflegebereich.

Wie zu erwarten wird davon ausgegangen, dass die Zahl der Pflegebedürftigen kontinuierlich ansteigen wird. Der medizinische Fortschritt und die besseren Betreuungsmöglichkeiten führen dazu, dass die Menschen immer länger leben. Entsprechend steigt die Zahl der Pflegebedürftigen und auch die durchschnittliche Pflegedauer.

Das bedeutet jedoch auch, dass entsprechende Pflegeeinrichtungen in Zukunft verstärkt nachgefragt werden.

Investoren in diesem Bereich bieten sich daher interessante Möglichkeiten.

Die INP-Gruppe hat sich auf dieses Feld spezialisiert und mittlerweile den 25. Fonds aufgelegt. INP investiert in langfristig vermietete Pflegeimmobilien. Bisher scheint das Konzept aufzugehen.

Für den aktuellen Fonds "25. INP Deutsche Pflege Portfolio" kalkuliert INP mit einer Laufzeit von 12 Jahren und 4,75% pro Jahr (monatliche Auszahlungen).

Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren:

Sie haben Fragen oder möchten mehr darüber wissen?

Ihre Kontaktdaten

Bitte kontaktieren Sie mich. Ich hätte eine Frage oder wünsche weiteres Informationsmaterial zum Beitrag: Wachstumsmarkt Pflege

Ich habe den Disclaimer und die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

Rundbrief - Nachhaltiges Investment

Rundbrief

Wenn Sie sich in unserem Rundbrief einschreiben, dann erhalten Sie Informationen aus den Bereichen Nachhaltiges Investment und Geschlossene Fonds.

Unternehmensbeteiligungen - Geschlossene Fonds

Unternehmensbeteiligungen

Wir bieten Ihnen einen Vergleich der wichtigsten Unternehmensbeteiligungen und geschlossenen Fonds im Bereich Umwelt und Regenerative Energien.