Wenn Sie diesen Rundbrief nicht richtig lesen können, dann drücken Sie bitte hier.

Wohnungsbau in Berlin und München

Liebe Investorinnen und Investoren,

Steigende Mieten und Wohnungspreise könnten für Berliner noch lange zum Alltag gehören. Viele Faktoren sprechen nach einer Studie dafür, dass die Entwicklung weit über das Jahr 2020 hinaus andauere. "Berlin könnte im Zuge dieser Entwicklung zu einer der teuersten deutschen Metropolen werden", heißt es im "Deutschland-Monitor" der Forschungseinrichtung der Deutschen Bank. Hauptgrund sei, dass Berlin nicht genug baue. 2017 sind die Angebotsmieten um 11 Prozent gestiegen, Haus- und Wohnungspreise um 10 Prozent. (Quelle: DPA)

München gehört bereits seit langem zu dem teuersten Pflaster der Republik und auch hier ist der Bedarf an weiteren Wohnungen weitaus größer als die Bautätigkeit, so dass ein Ende des Booms auch hier noch nicht abzusehen ist.

Heute möchten wir Ihnen zwei Vermögensanlagen vorstellen, die schwerpunktmäßig Wohnungen in diesen Metropolregionen bauen.

BIK Group - Deutsche Metropolen 3 investiert überwiegend in Berlin, aber auch in Hamburg und Leipzig. ETHNARENT-Anleger haben bereits erfolgreich mehrere Projekte in Berlin mitfinanziert, z. Bsp. in Berlin Treptow-Köpenik, Charlottenburg-Wilersdorf, Kreuzberg-Friedrichshain, Steglitz-Zehlendorf und Spandau. Sämtliche Projekte wurden erfolgreich abgeschlossen und das Kapital mit Zinsen zurückbezahlt. Die BIK Group ist eine kleine Unternehmensgruppe mit Sitz in Berlin, die immer nur wenige Projekte steuert und bisher alle Vorhaben zum Erfolg geführt hat. Dank guter Kontakte in der Immobilienszene, kann die BIK immer wieder sanierungsbedürftige Altbauten und Grundstücke preiswert erwerben und neuen Wohnraum schaffen.

Die Eckdaten der Vermögensanlage Deutsche Metropolen 3:

  • Laufzeit: geplant 54 Monate
  • Verzinsung: geplant 6,75% p.a., jährliche Auszahlung
  • Klare Investitionskriterien: Wohnimmobilienprojekte in den Metropolregionen Berlin, Hamburg und Leipzig

Ganz anders die ISARIA Wohnbau AG. Sie ist ein 1994 gegründetes Projektentwicklungs-Unternehmen für Wohnungsbau in München, das bis Ende 2016 rund 3000 Wohneinheiten realisierte. Bis 2016 war die ISARIA Wohnbau AG im Prime Standard der Deutschen Börse notiert. In den letzten Jahren hat die ISARIA ihre Eigenkapitalquote vervielfachen können. Damit ist zugleich die Sicherheit für Investoren deutlich gestiegen. Die Vermögensanlage ProReal Deutschland 5 ist eine Tochter der ISARIA und bietet Investoren die Möglichkeit, sich innerhalb eines überschaubaren Zeitraums im Bereich der Wohnimmobilienentwicklung in München zu engagieren.

Die Eckdaten der Vermögensanlage ProReal Deutschland 5:

  • Laufzeit: geplant ca. 3 Jahren (Verlängerungsoption)
  • Verzinsung: geplant 6,0 % p.a.
  • Diversifikation über mehrere Wohnungsbauvorhaben
  • Keine Aufnahme von weiterem Fremdkapital zulässig
  • Attraktive Projektpipeline des Mutterkonzerns ISARIA Wohnbau AG

Beide Unternehmen, die BIK Group und die Vermögensanlagen der ISARIA haben ihre Verpflichtungen gegenüber unseren Investoren immer zu 100 % erfüllt.

Bei Pro Real Deutschland 5 rechnen wir mit einer Schließung in wenigen Wochen. Das Folgeangebot mit einer längeren Laufzeit und einer nach unten angepassten Verzinsung ist bereits in der Vorbereitung.

Gern lassen wir Ihnen weitere Informationen und die Zeichnungsunterlagen zukommen.

Windenergie: Rekordausbau 2017 – Perspektive für Investoren

28.675 Windenergieanlagen an Land zählt Deutschland inzwischen. 2017 wurden 1.792 Anlagen mit 5,3 Gigawatt (GW) neu aufgestellt. So viel wie noch nie – 15 Prozent mehr als 2016, heißt es in der aktuellen Statistik von Deutsche Windguard.

Das aktuelle Angebot von reconcept RE09 profitiert noch vom alten Vergütungssystem. >>>weiterlesen

ForestFinance: GreenAcacia jetzt mit verkürzter Laufzeit

Frühere Schlussernte dank guter Wachstumsdaten geplant!

Investoren, die in diesem Jahr auf den Bestseller GreenAcacia setzen, profitieren von einer verkürzten Anlagedauer von nur noch rund sieben Jahren! Möglich gemacht wird die kurze Laufzeit durch die Vermarktung von Restflächen, die schon 2013 bestockt wurden und dank gut abgestimmtem Forstkonzept laut Monitoringdaten ein hohes bis exzellentes Wachstum aufweisen. >>>weiterlesen

Aktien: besser als ihr Ruf

Die Zahlen des Deutschen Aktieninstituts sind ernüchternd: Nur ca. 9 Mio. Deutsche investieren direkt oder über Fonds in Aktien - etwas mehr als jeder Zehnte. Ein Großteil der Deutschen ist der Meinung, dass Aktien riskant sind, nur etwas für Zocker und den Launen der Börse ausgesetzt, also gerade keine zuverlässige Kapitalanlage.


Eine Studie des Deutschen Aktieninstituts untersuchte, welche Renditen mit einem DAX-Sparplan über 30 Jahre möglich gewesen sind. Über den Cost-Average-Effekt erfolgt zudem eine Verringerung des Risikos, da zu unterschiedlichen Zeitpunkten investiert wird. >>>weiterlesen

Das könnte Sie auch noch interessieren...

Habona blickt zurück auf das Rekordjahr 2017

Ökorenta gewinnt deutschen Beteiligungspreis 2017

Deutschland zu 100 % mit Ökostrom versorgt

hep capital platziert Publikums-AIF HEP-Solar Japan I

Companisto finanziert Anamnesesoftware SaaS von Idana

Wattner SunAsset 7 übernimmt sechstes Solarkraftwerk

ThomasLloyd schließt Anleihen und Direktbeteiligungen zum 28. Februar 2018

Gern schicken wir Ihnen weitere Informationen zu diesen Beteiligungsmöglichkeiten. Bitte kommen Sie einfach auf uns zu.

Mit den besten Grüßen
Samuel Begasse und Ralf Maier

 

Samuel Begasse ist als Vermittler mit Erlaubnis nach 34f Abs. 1 GewO (Bundesrepublik Deutschland) tätig und Mitglied der Industrie- und Handelskammer Reutlingen, Hindenburgstr. 54, 72762 Reutlingen. Eintrag ins Vermittlerregister unter: D-F-168-5Q59-13 Registerabruf: www.vermittlerregister.info Berufsrechtliche Regelungen: § 34f Gewerbeordnung. Die berufsrechtlichen Regelungen können über die vom Bundesministerium der Justiz und von der juris GmbH betriebenen Homepage www.gesetze-im-internet.de eingesehen und abgerufen werden.
Samuel Begasse führt keine Anlageberatung durch und gibt keine Kaufempfehlungen. Sein Angebot richtet sich an erfahrene Anleger, die ihre Anlageentscheidung selbstständig treffen. Alle Produktinformationen stellen ausschließlich eine Vorabinformation dar. Sie sind weder ein öffentliches Angebot, noch eine Kaufempfehlung. Für die Richtigkeit der Daten in diesem E-Mail kann keine Garantie übernommen werden. Grundlage einer Anlageentscheidung kann immer nur der offizielle Prospekt des jeweiligen Anlageprodukts sein. Diese Prospekte stellen wir auf Anfrage gern zur Verfügung. Der Erwerb einer Vermögensanlage ist mit nicht unerheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Grundsätzlich gilt: Je höher die Rendite oder der Ertrag, desto größer das Risiko eines Verlustes.

Wenn Sie diesen Rundbrief nicht mehr erhalten möchten, dann drücken Sie bitte hier

Alle Produktinformationen stellen ausschließlich eine Vorabinformation dar. Sie sind weder ein öffentliches Angebot, noch eine Kaufempfehlung. Für die Richtigkeit der Daten in diesem Newsletter kann keine Garantie übernommen werden. Grundlage einer Anlageentscheidung kann immer nur der offizielle Prospekt des jeweiligen Anlageprodukts sein. Diese Prospekte stellen wir auf Anfrage gern zur Verfügung.